Am zweiten Woll&Wort-Abend werkelte ein halbes Dutzend Handarbeitsfreundinnen wieder fleissig. Schals, Mützen, Decken und ein Klopapierhut wuchsen Masche für Masche. Für die Stärkung von Leib und Seele gönnten sich die Anwesenden ein Päuschen. Neben saftigem Bruschetta gab es etwas Futter für die Seele.

Dein Leben ist wie eine Patchworkdecke. Zusammengesetzt aus vielen unterschiedlichen Fähigkeiten, Charaktereigenschaften und Erfahrungen. Du bist ein Unikat. Gott, der dich schuf, hat mit viel Hingabe darüber nachgedacht, wie du werden solltest. Und er hat dich nicht aus zerschlissenen Lumpen gemacht. Nein, nur die schönsten Stoffe und die beste Qualität verarbeitet er. Schließlich soll die Lebensdecke doch ein wunderbares Liebhaberstück werden.

Die fertige Decke betrachtet er und freut sich daran. In der Bibel können wir lesen, wie Gott sich an seinem Meisterstück freute. „Und Gott sah an alles was er gemacht hatte und siehe es war sehr gut.“ 1.Mose 1, 31

Related Articles